Empfohlen Pressemitteilung 19.01.2019 | Eine Ära geht zu Ende...

&key=ec1dc46dc0a208255c52a34d625f18ff11bd804ed63f5fdf9c6c8bb21a3e60ae-aHR0cDovL2ZzMS5kaXJlY3R1cGxvYWQubmV0L2ltYWdlcy8xNzEyMDkveXUzcWh6YW8ucG5n


Sehr geehrte Bürger und Bürgerinnen,

sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen,


leider muss das LSPD Ihnen mitteilen, dass die letzten Geldreserven von uns fast aufgebracht sind.

Grund hierfür ist der exorbitante Konsum von Kaffee von unserem Chief of Police Martin Martinsen. Um diesem Einhalt zu gebieten, hat das LSPD beschlossen, sich einen neuen Chief anzuschaffen.


So, nun aber Spaß beiseite.


Unser Chief of Police Martin Martinsen wird nun offiziell nach mehr als 9 Monaten als Chief abdanken…


Mit einem kleinen Tränchen danken wir daher unserem Chief Martinsen für seine bisher geleistete Arbeit, sein großes Engagement und sein übergroßes Herz für jeden von uns. Herr Martinsen hat für jeden ein offenes Ohr und ist für jeden Spaß zu haben. Selbst jeder Rekrut bemerkt direkt, dass ihm die Belegschaft nicht egal ist und er sich für jeden einzelnen Kollegen einsetzt. Daher können wir einfach nur sagen: Danke!


Wir haben zudem auch mal ein paar Kollegen befragt, was diese denn von unserem Chef halten. Dabei kam dann das raus:


Steve Parker: „Er liebt seinen Dienst mit der Kaffekanne unterm Arm. Er stand immer mit Rat und Tat neuen, sowie alt gedienten Kameraden zur Seite. Auch war er sehr bestimmt, aber dennoch immer aufgeschlossen und loyal zu jedem.“


Henry Strullkötter: „Herr Martinsen, der Schrecken des Budgets und Freund der Kaffee Industrie.“


Andy Adair: „Trotz seinem ewig langem Dasein als Trainee, ist er dennoch an die Spitze geklettert und war dabei immer stets bemüht die Kollegen bei Laune zu halten.“


Innocent Evdokimov: „Bester Chief EU West! Er hat es sehr weit gebracht und macht einfach einen super Job.“


Trotz dieser traurigen Neuigkeit, bleibt uns dennoch ein wenig Martinsen erhalten.

Herr Martinsen wird weiterhin als Commissioner fungieren und wird uns stets zur Seite stehen, aber nun ohne die Zusatzfunktion als Chief of Police.


Somit hat nun der Führungsstab nach längerem Überlegen einen geeigneten Kandidaten für diese anspruchsvolle Aufgabe gefunden.

Wer diese Position übernimmt, wird am Montag, dem 21.01.2019 um 19:30 Uhr im Police Department New Haven, verkündet.

Vor Ort wird eine offizielle Amtsübergabe stattfinden, wobei Sie herzlich eingeladen sind, diese beizuwohnen.

Natürlich ist auch für Ihr Leib und Wohl gesorgt.


Wir hoffen auf reiches Erscheinen von jedermann.



Mit freundlichen Grüßen

Jacob Harper | Pressesprecher

Kommentare 0