Empfohlen Pressemitteilung 19.11.2018 | Änderungen im Police Department

&key=ec1dc46dc0a208255c52a34d625f18ff11bd804ed63f5fdf9c6c8bb21a3e60ae-aHR0cDovL2ZzMS5kaXJlY3R1cGxvYWQubmV0L2ltYWdlcy8xNzEyMDkveXUzcWh6YW8ucG5n



Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

sehr geehrte Kollegen,


das Police Department Lakeside verkündet erfreulicherweise eine Änderung unserer Ausrüstungspflicht, was aber auch Sie persönlich trifft bzw. auch in Zukunft treffen kann.


Ab dem gestrigen Tage, dem 18.11.2018, milderte sich die Pflicht der Beamten, eine Schutzweste zu tragen. Doch was bedeutet das für Sie und Ihrer Sicherheit? Grundsätzlich ist dies nur eine kleine Änderung, hat aber dennoch einen großen Einfluss auf den Umgang mit dem Police Department.


Aus Sicht der Beamten gibt es nun die interne Regelung, dass das Tragen der Weste nur in riskanten Situationen gestattet ist.

Klartext: Sollten die Beamten in eine brenzlige Situation kommen, legen sie sich ihre Weste an. Sollte diese Gefahr nicht bestehen, werden die Beamten keine Westen tragen. Tragen die Kollegen ihre Westen nicht, haben sie dafür einen neuen Gürtel mit ihrer Dienstmarke um. Auch dürfen wir uns über neue und auch verbesserte Westen freuen, die uns noch mehr Schutz bieten sollen.


a9779f026d8404d2fc32216f8152ab1f

Unser Pressesprecher mit neuer Weste


1ce0a2c09ef5ff760d406b394a7c8a2f

Uniform ohne Weste und mit Dienstmarke am neuen Gürtel


Grund für diese Änderung ist eine gewisse Aggressivität, welche diese Westen vermitteln. Mit solch schweren Westen, sehen die Kollegen angriffslustig aus und kommen zu sehr kämpferisch für die Bevölkerung rüber. Zudem gab es auch, durch die oben genannten Punkte, scharfe Kritik der Zivilisten. Selbstverständlich sorgen wir uns auch um Ihre Besorgnisse und Ängste. Somit hat das Police Department beschlossen dieser Abschreckung ein Ende zu setzen.


Zeitgleich begrüßt das LSPD seinen neuen Pressesprecher. Jacob Harper vertritt nun offiziell den Posten des Presseprechers und übernimmt damit auch die verbundenen Aufgaben.


Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dieser Pressemitteilung? Dann melden Sie sich doch einfach gerne persönlich beim Pressesprecher des LSPD oder auch gerne beim Führungsstab.



Mit freundlichen Grüßen

Jacob Harper | Pressesprecher

Kommentare 0